Teppichboden

HomeTeppichboden

TEPPICHBODEN

Wohl kein anderer Fußboden vermittelt ein so angenehmes Gehgefühl wie Teppichboden. Teppichboden ist von Natur aus fußwarm, er ist federnd und elastisch und entlastet dadurch das gesamte Gelenksystem. Stürze durch Ausrutschen gibt es auf Teppichboden praktisch nicht, und wenn, so ist die Verletzungsgefahr erheblich geringer als auf Hartbelägen. Das macht diesen Bodenbelag geradezu ideal für Kinder und ältere Menschen. Außerdem gilt für Teppichböden:

Sie vermitteln Wärme und Behaglichkeit – das lässt sich sogar nachmessen: Wissenschaftliche Untersuchungen haben ergeben, dass bei subjektiv gleichem Temperaturempfinden die Temperatur in einem mit Teppichboden ausgelegten Raum um 2°C niedriger sein kann als in einem Raum mit Steinboden. Sie haben eine isolierende Wirkung.
Das bedeutet: Wärme bleibt dort, wo sie hingehört – im Raum. Damit lassen sich bis zu 15 % Energie einsparen. Sie mindern deutlich den Trittschall und reduzieren die Übertragung von Raumschall. Teppichböden sind – entgegen vielen anders lautenden Behauptungen – ein absolut hygienischer Fußboden und durchaus auch für Allergiker geeignet, da sie den Staub zurückhalten.